Welche Unterlagen sind für den Verkauf eines Gebrauchtwagens erforderlich?

Die erforderlichen Dokumente beim Verkauf eines Gebrauchtwagens

Halten Sie folgende Dokumente für den Verkauf bereit:

  • Fahrzeugausweis
  • Serviceheft
  • Abgasdokument
  • Bedienungsmanuals
  • Protokoll der letzten MFK
  • Kopien von kürzlich durchgeführten Reparaturen und Unterhaltsarbeiten

 

Denken Sie daran, dass Ihr Fahrzeug, falls die letzte MFK-Prüfung mehr als ein Jahr und die erste Inverkehrssetzung mehr als zehn Jahre zurückliegt, neu geprüft werden muss. Vor dem Verkauf ist es daher sinnvoll das Fahrzeug von einer Vertrauenswerkstatt kontrollieren zu lassen und notwendige Unterhaltsarbeiten noch durchzuführen.

 

Die Anleitung des Herstellers

Wie lauten die Wartungsempfehlungen des Herstellers? Was sind die Empfehlungen für den Reifendruck? Nach wie vielen Kilometern sollte man einen Ölwechsel machen? Wie funktioniert der Bordcomputer? Die meisten solcher Informationen lassen sich vermutlich im Internet finden, aber es ist doch beruhigender für den Käufer, über die originale Herstelleranleitung zu verfügen.

Annullierter Fahrzeugausweis und Nummernschilder:

Achten Sie darauf, dass Fahrzeuge mit annulliertem Fahrzeugausweis nur noch bis Mitternacht am selben Tag gefahren werden dürfen.

Die zugehörigen Nummernschilder müssen nach Annullierung des Fahrzeugausweises spätestens nach zwei Wochen beim zugehörigen Strassenverkehrsamt abgegeben werden.

Weitere Formalitäten bei dem Verkauf eines Gebrauchtwagens

Schliessen Sie auf jeden Fall einen schriftlichen Vertrag ab und informieren Sie den Käufer, falls das Fahrzeug einen Unfallschaden hatte oder notieren Sie, wenn Ihr Fahrzeug garantiert unfallfrei ist.

Tragen Sie Name und Adresse sowie die ID-Nummer in den Kaufvertrag ein.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug an einen guten Händler verkaufen, sind alle nötigen Formalitäten im Nu erledigt. Das gilt jedenfalls bei CITROËN Select. Ihr CITROËN Select Händler unterstützt Sie gern mit seiner Erfahrung, damit Sie nichts vergessen.

Aurélien Delmonte
Aurélien Delmonte
Vor dem Verkauf Ihres Gebrauchtwagens müssen Sie einige erforderliche Verkaufsunterlagen zusammenstellen und einige Formalitäten erledigen, um den Verkauf anzumelden und die öffentlichen Stellen darüber zu informieren. Dies sieht auf dem ersten Blick kompliziert aus. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wir zählen die wichtigsten Punkte auf, die Sie beachten sollten.